Slider-Bild

Stärke

Slider-Bild

Balance

Slider-Bild

verlass

Fotos

Schwimmwettkampf Dornbirn (2.9.2017)

Bodensee Game Special Olympics vom 2.-3. September 2017 Schwimmwettkampf in Dornbirn Athleten: Monika, Xenia, Ruth, Livia, Johannes und Boris Coach: Brigitte am Samstag mit Andrew und am Sonntag mit Flurin Wir sind am Samstag um 6.30 Uhr mit dem Mini-Bus in Weinfelden losgefahren. Wir fuhren dieses Mal über die Grenze, aber kein Zöllner hat uns angehalten – die Schwimmer haben alle so brav ausgesehen! Als wir in Dornbirn ankamen waren schon sehr viele Schwimmer aus Österreich, Deutschland und aus der Schweiz vor Ort. Ab 9 Uhr bis um 13 Uhr fanden die Vorläufe statt. Ab 14 Uhr bis 17:30 Uhr sowie am Sonntagvormittag haben die Finalläufe stattgefunden. Unsere 6 Schwimmer sind alle im Freistil 50m gestartet und sind für das Final in verschiedene Kategorien eingeteilt worden. Es sind Boris, Xenia und Monika im Freistil 25m geschwommen, Ruth im 100m Freistil, Johannes im 50m Brust und Monika im 25m Brust. Die Bewertung im Stilschwimmen war sehr streng. Leider wurde Monika im Brustschwimmen wegen einem kleinen Fehler im Beinschlag disqualifiziert. Sie gewann jedoch im 50m Freistil eine Bronzemedaille. Weitere Resultate: Ruth: Gold im 100m und Silber im 50m Johannes: Silber im 50m Brust Livia: Gold im 25m und Bronze für 50m Xenia: Silber im 25m und sagenhaftes Gold im 50m Freistil Boris hat alles abgeräumt! Er schwamm 50m in nur 45 Sekunden und bekam Gold. Die 25m ist Boris in 19 Sekunden geschwommen und ergatterte auch die Goldmedaille. Wir schwammen das erste Mal eine 4x50m Staffel, leider waren die anderen Teams schneller und es reichte nicht für das Podest. Ruth und Monika durften mit zwei Schwimmerinnen aus Liechtenstein eine 4x25m Stafel schwimmen. Auch da reichte es nicht für das Podest. Übernachtet haben wir auf einem Bauernhof in der Schweiz, in Eichberg. Wir sind erst am Abend angekommen, da wir im Hallenbad noch zum Abendessen eingeladen waren. Mit Billard- und Tischfussballspielen haben wir einen lustigen Abend verbracht. Trotz des Matratzenlagers und kalten Temperaturen konnten wir danach sehr gut schlafen. Wir standen früh auf und nach dem Frühstück mussten wir uns beeilen, weil um 9 Uhr bereits der Wettkampf in Dornbirn wieder startete. Am Ende des Wettkampfes bekamen wir noch ein Mittagessen und sind dann nach einr guten Stunde Fahrt wieder in Weinfelden angekommen. Im Hofacker haben wir dann den vollgetankte Mini-Bus wieder parkieren könnten. Ich Gratuliere den Athleten für die guten Resultate und danke Allen für die sehr gute Stimmung die wir während den zwei Tagen hatten. Im September 2017 Sig. Brigitte Hascher Behinderten Sportleiterinn Schwimmen

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (42)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (42)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (42)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (2)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (2)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (2)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (43)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (43)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (43)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (44)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (44)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (44)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (38)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (38)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (38)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (4)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (4)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (4)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (3)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (3)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (3)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (41)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (41)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (41)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (40)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (40)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (40)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (1)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (1)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (1)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (5)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (5)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (5)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (6)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (6)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (6)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (7)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (7)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (7)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (8)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (8)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (8)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (9)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (9)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (9)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (10)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (10)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (10)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (12)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (12)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (12)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (11)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (11)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (11)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (17)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (17)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (17)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (18)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (18)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (18)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (15)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (15)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (15)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (14)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (14)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (14)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (19)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (19)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (19)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (23)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (23)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (23)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (26)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (26)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (26)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (24)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (24)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (24)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (25)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (25)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (25)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (32)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (32)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (32)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (29)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (29)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (29)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (30)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (30)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (30)

  • 2017-09-02 SO Sw Dornbirn (33)
    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (33)

    2017-09-02 SO Sw Dornbirn (33)

  •